VW Abgasskandal: Schadensersatzansprüche für Dieselfahrer in Österreich?

Aktuelles aus dem VW-Abgasskandal: es laufen eine Vielzahl von Verfahren gegen VW in Deutschland, wobei unklar ist, ob Dieselfahrer hierzulande mit der Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen erfolgreich sein werden. Eine neue Möglichkeit bietet sich aber nun in Österreich: dort gibt es ein Unternehmensstrafrecht, das ein Vorgehen gegen VW bzw. die Porsche Holding GmbH in Salzburg erfolgversprechend […]

Vermieter verweigert Zustimmung zur Untervermietung – Tipps für Mieter

Ich habe vor kurzem bereits einen Artikel mit Video zum Thema Untervermietung veröffentlicht, insbesondere zur Frage, wann der Mieter einen Anspruch darauf hat, dass der Vermieter der Untervermietung zustimmt. In einem weiteren Beitrag geht es um die Frage, was Mieter tun können, wenn der Vermieter – unzulässigerweise – seine entsprechende Zustimmung verweigert. Haben Mieter Schadensersazansprüche […]

Abgasskandal: Beratung zu Schadensersatzansprüchen

In einem weiteren Teil meiner Video-Serie zum Thema Abgasskandal mit meinem Freund und Kollegen, Rechtsanwalt Jochen Resch, ging es konkret darum, wie eine Beratung von Verbrauchern bei ihm aussieht. Welche Informationen werden benötigt (z.B. Dieselmodell, Baujahr etc.), um etwaige Ansprüche prüfen zu können? Welche Fälle nimmt er an? Was für Schadensersatzansprüche oder sonstige Ansprüche kommen […]

Abgasskandal aktuell mit Rechtsanwalt Resch – Was gibt es neues im Dieselskandal?

Mein Freund und Kollege, der Verbraucherschutzanwalt Jochen Resch, beschäftigt sich schon seit einiger Zeit mit dem Dieselskandal und hat mir im aktuellen Video-Blog ein Update gegeben, wie dort der aktuelle Stand aussieht. Dabei ging es insbesondere um die Frage, ob und wie Verbraucher ein Fahrverbot vermeiden können. Welche Auswirkungen hat der Abgasskandal auf den Märkten? […]

Abgasskandal: Hinweise für Fahrer von Dieselfahrzeugen zu Ansprüchen und Fahrverbot

Vom Abgasskandal sind Millionen an Dieselfahrzeugen betroffen. Bei der Lösungsfindung geht es nur schleppend voran.  Ein Softwareupdate hat nicht den gewünschten Erfolg gebracht, nun steht eine Hardwarelösung im Raum. Für betroffene Verbraucher stellt sich vor allem auch die Frage nach einem Fahrverbot und nach etwaigen Schadensersatzansprüchen. Können Dieselfahrer Schadensersatz verlangen? Kann man sich tatsächlich in […]

Mobbing: wie sollten Betroffene damit umgehen? Was kann der Gesetzgeber tun?

Das Thema Mobbing ist arbeitsrechtlich in der Praxis nur sehr schwer in den Griff zu kriegen. Oftmals werden Betroffene leider erst zu spät aktiv, wenn sie nämlich schon krank geworden sind infolge des Mobbings und sich dann kaum mehr wirksam dagegen zur Wehr setzen können. Wie also sollten Betroffene mit Mobbing umgehen? Was müsste der […]

Baurecht: Haftung bei Planungsmängeln – Interview mit Fachanwalt Willkomm

Eine Reihe von Mängelerscheinungen an Gebäuden ist in der Praxis auf Planungsmängel zurückzuführen. Um das zu untersuchen, lassen sich entsprechende Sachverständige beauftragen. Geht aus einem Gutachten hervor, dass tatsächlich ein Planungsmangel vorliegt, stellt sich die Frage nach der Haftung. Insbesondere der Architekt kann hier Ansprüchen ausgesetzt sein. Unter welchen Voraussetzungen ist das der Fall? Was […]

IBH Immobilienfonds: Tipps für Anleger von Rechtsanwalt Resch

Mein Freund und Kollege Jochen Resch ist Anlegeranwalt und besucht mich regelmäßig, um Auskunft zu geben über aktuelle Probleme und Fälle aus seiner Beratungstätigkeit. Im folgenden Video-Blog geht es um die IBH Immobilienfonds, die nach seiner Einschätzung die Versprechen an die Anleger nicht halten können. Haben Anleger nun einen Anspruch auf Schadensersatz? Haftet die Gallinat […]

Dieselskandal – Was bedeutet der Abgasskandal für Verbraucher?

Der Dieselskandal hat in Deutschland ungeahnte Ausmaße angenommen und verunsichert zahlreiche Verbraucher mit einem Dieselfahrzeug. Grund genug einmal über das Thema zu sprechen mit meinem Freund und Kollegen Jochen Resch, der sich als Rechtsanwalt auch viel mit dem Verbraucherschutz beschäftigt. Dabei ging es insbesondere darum, ob Verbraucher mit einem Fahrverbot rechnen müssen und welche Ansprüche […]

Rechte des Mieters bei Wasserschaden in der Wohnung

Weiterer Teil meiner Serie zum Thema Wasserschaden in der Mietwohnung: nachdem ich mich zuvor der Frage gewidmet habe, wie Mieter bzw. Vermieter auf das Auftreten von Wasserschäden in der Wohnung reagieren sollten, geht es nun konkret um die Rechte bzw. Ansprüche von Mietern in diesem Zusammenhang. Diese sind abhängig von der Ursache des Schadens. In […]

Wasserschaden in der Mietwohnung – was muss der Vermieter nach Anzeige tun?

Ich hatte mich in einem vorangegangenen Video damit beschäftigt, was Mieter tun sollten, wenn sie bei sich in der Wohnung einen Wasserschaden feststellen. Dabei ging es in erster Linie um die Anzeigepflicht gegenüber dem Vermieter. Nun soll es in einem weiteren Teil meiner kleinen Serie zum Thema Wasserschaden darum gehen, was Vermieter tun müssen, wenn […]

Wasserschaden in der Mietwohnung – Anzeigepflicht des Mieters

Berlin war wie auch weite andere Teile von Deutschland zuletzt immer wieder geplagt von heftigen Unwettern. Im Zuge dessen haben bei uns auch die Anfragen zum Thema Wasserschaden in der Wohnung, feuchte Keller etc. zugenommen. Deshalb dazu eine kleine Videoserie von mir. Im ersten Teil geht es um die Anzeigepflicht des Mieters in diesem Zusammenhang. […]